© 2016 Alma Edition GbR | Spandauer Damm 1 | 14059 Berlin
ALMA EDITION

Verlagsleitung

Unsere Verlagsleiterin verfügt über jahrelange Erfahrung im wissenschaftlichen Publizieren. Sie war außerdem als Journalistin im kulturell künstlerischen Ressort bei einer renommierten Tageszeitung in Nordrhein- Westfalen aktiv. Nach dieser Zeit war sie Herausgeberin einer eigenen Zeitung mit einer Auflage von mehr als 300.000 Exemplaren in den Städten Berlin, Hamburg und München. Das Publizieren in seiner unterschiedlichsten Form war ihr schon immer eine Passion, die jetzt dazu geführt hat, dass sie ihren eigenen Belletristikverlag gegründet hat. Im Unterschied zu den großen führenden Verlagen am Markt, die zum Teil über sehr starre Strukturen verfügen, möchte sie eine unkomplizierte Plattform für junge Autoren schaffen. Unter Einbeziehung von  neuen Medien und  Social Media sollen die Schriftsteller von Anfang an das Gefühl haben, an die Hand genommen zu werden, um mit ihnen das große gemeinsame Ziel zu erreichen: die Veröffentlichung ihres Werkes. Es werden schnelle, unkomplizierte und autorennahe Entscheidungen getroffen, denn Ihr Erfolg ist unser Erfolg.
„Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler.“ - Philippe Dijan
hier können Sie bestellen
© 2016 Alma Edition GbR | Spandauer Damm 1 | 14059 Berlin
ALMA EDITION

Verlagsleitung

Unsere Verlagsleiterin verfügt über jahrelange Erfahrung im wissenschaftlichen Publizieren. Sie war außerdem als Journalistin im kulturell künstlerischen Ressort bei einer renommierten Tageszeitung in Nordrhein-Westfalen aktiv. Nach dieser Zeit war sie Herausgeberin einer eigenen Zeitung mit einer Auflage von mehr als 300.000 Exemplaren in den Städten Berlin, Hamburg und München. Das Publizieren in seiner unterschiedlichsten Form war ihr schon immer eine Passion, die jetzt dazu geführt hat, dass sie ihren eigenen Belletristikverlag gegründet hat. Im Unterschied zu den großen führenden Verlagen am Markt, die zum Teil über sehr starre Strukturen verfügen, möchte sie eine unkomplizierte Plattform für junge Autoren schaffen. Unter Einbeziehung von  neuen Medien und  Social Media sollen die Schriftsteller von Anfang an das Gefühl haben, an die Hand genommen zu werden, um mit ihnen das große gemeinsame Ziel zu erreichen: die Veröffentlichung ihres Werkes. Es werden schnelle, unkomplizierte und autorennahe Entscheidungen getroffen, denn Ihr Erfolg ist unser Erfolg.
„Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler.“ - Philippe Dijan
hier können Sie bestellen
©  2016 Alma Edition GbR | Spandauer Damm 1 | 14059 Berlin
ALMA EDITION

Verlagsleitung

Unsere Verlagsleiterin verfügt über jahrelange Erfahrung im wissenschaftlichen Publizieren. Sie war außerdem als Journalistin im kulturell künstlerischen Ressort bei einer renommierten Tageszeitung in Nordrhein- Westfalen aktiv. Nach dieser Zeit war sie Herausgeberin einer eigenen Zeitung mit einer Auflage von mehr als 300.000 Exemplaren in den Städten Berlin, Hamburg und München. Das Publizieren in seiner unterschiedlichsten Form war ihr schon immer eine Passion, die jetzt dazu geführt hat, dass sie ihren eigenen Belletristikverlag gegründet hat. Im Unterschied zu den großen führenden Verlagen am Markt, die zum Teil über sehr starre Strukturen verfügen, möchte sie eine unkomplizierte Plattform für junge Autoren schaffen. Unter Einbeziehung von  neuen Medien und  Social Media sollen die Schriftsteller von Anfang an das Gefühl haben, an die Hand genommen zu werden, um mit ihnen das große gemeinsame Ziel zu erreichen: die Veröffentlichung ihres Werkes. Es werden schnelle, unkomplizierte und autorennahe Entscheidungen getroffen, denn Ihr Erfolg ist unser Erfolg.
„Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler.“ - Philippe Dijan
hier können Sie bestellen